odenwaelderin.net

Meine kleine Welt…

Bananensplit-Torte (TM)

  • 200 g Hasel- oder Walnüsse gemahlen (8 Sek./ Stufe 7)
  • 5 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 TL Backin
  • 50 g Mehl
  • 20 ml Amaretto
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Schoko-Mac (Brotaufstrich schwarz-weiß)
  • ca. 5 Bananen
  • 800 g Sahne
  • 3 Sahnesteif
  • 2 TL Paradiescreme Vanille
  • Eierlikör
  • dunkler Schokoguß

Schmetterling in den sauberen TM: Eier, Zucker und Amaretto rein und 2,5 Min. / 50° / Stufe 4 rühren. Dann nochmal ohne Temperatur 10 Min. / Stufe 4 weiterrühren. Gemahlene Nüsse, Backin und Mehl zugeben und 4 Sek. / Stufe 4 verrühren. In einer 28er Form im vorgeheizten Ofen O/U bei 180° ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen, einmal waagerecht durchschneiden. Die Mandelblättchen mit Butter und Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Tortenring um den untersten Boden und die Schoko-Mac-Creme draufstreichen. Mit längs halbierten Bananen belegen. Sahne mit Paradiescreme und Sahnesteif steif schlagen und die Hälfte auf die Bananen streichen. Teigdeckel auflegen, restliche Sahne draufstreichen. Mit Eierlikör gut beträufeln. Mandelblättchen drüberstreuen und das ganze mit dunklem Schokoguß besprenkeln. Kalt stellen!! Geburtstags-Torte Nummer 1…

Gib deinen Senf dazu!

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar hinterlassen zu k¨o;nnen.